Historischer Verein Wegberg e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Arbeitsgebiete
> Sie befinden sich hier:

> Arbeitsgebiete > Archäologie > LVR-ABR - Archäologie im Rheinland > Archäologie im Rheinland 2018

Sonderausstellung des LVR-ABR:
"Archäologie im Rheinland 2018"
im LandesMuseum Bonn, Feb. 2019

Wichtige archäologische Entdeckungen zogen am 4. und 5. Februar rund 450 Fachleute zum 15. archäologischen Jahresrückblick ins LVR-LandesMuseum Bonn. Bis zum 18. März wurden anlässlich der Tagung herausragende Neufunde aus dem Jahr 2018 präsentiert.


Foto: Jürgen Vogel, LVR-LandesMuseum Bonn

Von lokaler Bedeutung für Wegberg war der Fund einer Goldmünze in Wegberg. Der sogenannte Tremissis aus dem 7. Jahrhundert wurde vom Münzmeister Madelius im frühmittelalterlichen Handelsstützpunkt Dorestad (heute: niederlande) geprägt, wie die Umschriften auf der Münze verraten. Die Münze wurde an prominenter Stelle präsentiert.

> Lesen Sie auch die Erläuterungen zur Münze. (PDF)

Eine Übersicht der Funde sehen Sie in der folgenden Bildergalerie von der Ausstellung "Archäologie im Rheinland 2018".

Zum Vergrößeren der Fotos und Starten der Bildergalerie die Miniaturansicht anklicken.
Zum Weiterschalten den Cursor ins Bild bewegen, dann erscheinen die Richtungspfeile.

Layout und Fotos, falls nicht anders vermerkt: Hermann-Josef Heinen

Historischer Verein Wegberg e.V. - 05.02.2019 - Letzte Änderung: 05.03.2019

Historischer Verein Wegberg e.V.
Rathausplatz 21, Wegberger Mühle, 41844 Wegberg
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü