Pressespiegel des Historischen Vereins Wegberg - Historischer Verein Wegberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktivitäten


Pressespiegel des Historischen Vereins Wegberg


Im Pressespiegel des Historischen Vereins Wegberg finden sich Presseberichte über Veranstaltungen, die der Historische Verein Wegberg organisiert hat bzw. an denen Vorstand und Mitglieder teilgenommen haben oder die von Bedeutung für die lokale Geschichte sind.

Der Pressespiegel gliedert sich in "Aktuelle Presseberichte" aus dem laufenden Jahr und in das "Pressearchiv" mit den Berichten und Meldungen aus den vergangenen Jahren. Hierbei wird wiederum thematisch unterteilt in Zeitungsberichte über den Historischer Verein Wegberg, Berichte aus dem Stadtgbiet Wegberg, Berichte aus der Region und Berichte zu speziellen Themen, wie z.B. Serien zu einem bestimmten Thema und Berichterstattungen über archäologische Grabungen, Funde und Ausstellungen.


Aktuelle Presseberichte

Montag, 20. November 2017 - Heinsberger Zeitung / Nachrichten
Rochuskapelle: 300 Jahre mit Höhen und Tiefen
Von: Monika Baltes
Im kirchlichen Leben von Rath-Anhoven spielt der kleine Sakralbau an der Rochusstraße schon lange keine Rolle mehr. Christine Heinen sorgt dafür, dass die Kapelle nicht verkommt. Ursprungsbau wurde mehrfach ersetzt. > mehr...

Mittwoch, 8. November 2017 - Aachener Zeitung
Große Römerstraße von Aachen nach Maastricht entdeckt
Von: Stefan Herrmann
Aachen. Stadtarchäologe Andreas Schaub spricht von einem „aufsehenerregenden Fund“. Und das aus gutem Grund: Experten waren seit langem davon ausgegangen, dass es im Bereich der heutigen Jakobstraße befestigte römische Wege aus der Zeit von vor rund 2000 Jahren gab. > mehr...

Montag, 06. November 2017 - Rheinische Post, Wegberg
Rather Kapellchen feiert Geburtstag
Mit ihren Vorgängerbauten blickt die Rath-Anhovener St.-Rochus-Kapelle auf 300 Jahre Historie zurück. In diesem Jahr ist Jubiläumsjahr. Die jetzige St.-Rochus-Kapelle, die am Eingang Rheinweg/Am Friedhof des neuen Friedhofs steht, hatte um die 1900-Jahrwende gut 80 Jahre auf weiter Flur gestanden - im Hintergrund war die ehemalige Landstraße zwischen Rath-Anhoven und Rheindahlen zu sehen gewesen. Also wurde sie nicht als Friedhofskapelle, sondern eigenständig aufgebaut. / sowie:
Aus der Historie der Rath-Anhovener Kapellchen
Pressebericht und Foto von Nicole Peters > mehr...

Samstag, 21. Oktoberr 2017 - Rheinische Post, Wegberg
Ära auf Hohenbusch endet
Frank Körfer wird neuer Vorsitzender des Fördervereins für
Haus Hohenbusch. Sein Vorgänger Heinz Küppers wurde zum Ehrenvorsitzenden gewählt.
Pressebericht von Andreas Speen, Foto: Klapproth
> mehr...

Montag, 28. August 2017 - Heinsberger Zeitung/Nachrichten
Hygiene-Set soll helfen, alte Schätze zu bewahren
Dr. Claudia Kauertz, Leiterin der Archivberatungs- und Fortbil-dungszentrums des Lanschaftsverbandes Rheinland, spricht vor Heimat- und Geschichtsvereinen zum Thema „Grundlagen der archivarischen Arbeit für private Archive“
> mehr...

25. Oktober 2017 - Rheinische Post, Erkelenz
„Gruß aus Erkelenz“ ein Stück Heimat
Die unverwechselbare Gebäckmischung der Feinbäckerei Otten ist eines der Aushängeschilder des Unternehmens, das im Jahr 1984 gegründet wurde. Heute hat sich Otten von Erkelenz aus einen internationalen Markt erschlossen. > mehr...
Pressebericht von Kurt Lehmkuhl, Foto: Jürgen Laaser

Montag, 23. Oktober 2017 - Heinsberger Zeitung / Nachrichten
Aufschlüsse nach archäologischen Untersuchungen in Hohenbusch von Helmut Wichlatz
Eine Woche lang hatte ein Team vom Archäologischen Institut der Universität Köln die Flächen vor und hinter dem Herrenhaus in Hohenbusch genau untersucht. > mehr...


> zum
Pressearchiv
mit dem Berichten aus den vorgangenen Jahren

 
 

> zur Übersicht der
> Veranstaltungen
über die die Presseartikel berichten

 
 


Die Presseberichte aus den vergangenen Jahren finden Sie im > Pressearchiv.

 
 


Historischer Verein Wegberg e.V. - 21.03.2013 - Letzte Änderung: 31.10.2017

 
  Suche  
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü