Übersicht der Presseberichte 2019 zum Thema Archäologie - Historischer Verein Wegberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktivitäten

> Aktivitäten > Presseberichte > Presse-Archiv > Presse-2019-Archäologie

Presseberichte 2019
zur regionalen Archäologie

Dienstag, 29. Januar 2019 - Rheinische Post - Hückelhoven
Am Gymnasium Hückelhoven
Geschichte bei römischer Linsensuppe
„Die römische Besiedlung an der unteren Rur im Spiegel der Denkmalpflege in der Region Hückelhoven“ war Thema eines Vortrags zum Jubiläum der Arbeitsgemeinschaft Archäologie am Städtischen Gymnasium Hückelhoven. Von Willi Spichartz
> mehr...

In Immerath (alt) fanden Forscher diesen römischen Weihestein. Der Inschriftenrest lautet ,ex imperio ipsarum‘ (Deutsch: auf ihren [den der Gottheit] eigenen Befehl hin).
Foto: Jürgen Vogel
LandesMuseum Bonn

Mittwoch, 06. Februar 2019 - Rheinische Post - Erkelenz/Wegberg
Archäologische Jahrestagung 2019:
„Archäologisches Rekordjahr“
Mittelalterliches Adelsgrab in Immerath (alt) und frühmittelalterliche Münze in Wegberg entdeckt. Archäologen im Rheinland präsentieren Forschungsergebnisse des vergangenen Jahres in Bonn. 2018 nennen sie ein „Rekordjahr“. Von Andreas Speen
> mehr...

In Immerath (alt) fanden Forscher diesen römischen Weihestein. Der Inschriftenrest lautet ,ex imperio ipsarum‘ (Deutsch: auf ihren [den der Gottheit] eigenen Befehl hin).
Foto: Jürgen Vogel
LandesMuseum Bonn

 
 
 

Historischer Verein Wegberg e.V. - 2019 - Letzte Änderung: 06.02.2019

 
  Suche  
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü