Übersicht der Presseberichte aus dem Jahre 2016 - Historischer Verein Wegberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktivitäten


Pressespiegel des Historischen Vereins Wegberg


Pressemeldungen und Presseberichte zu
Veranstaltungen des Historischen Vereins im Jahre 2016

"Dat joav et noch nii" - Mundartabend im Forum
Am 9. April rückt die heimische Mundart wieder in den Mittelpunkt. Der Historische Verein Wegberg hat viele Akteure befreundeter Vereine um sich versammelt. Es wird gelesen und gesungen.
> mehr...

von Anke Backhaus, Foto: Jürgen Laaser
Pressemitteilung, Rheinischen Post, Donnerstag, 31.03.2016

Mundartabend: Sechs Vereine und sechs Dialekte
„Dat joav et noch nii.“ Unter diesem vielversprechenden Namen laden der Historische Verein und der Beecker Heimatverein am 9. April zum großen Mundartabend ins Forum ein. > mehr...

Pressemitteilung, von Helmut Wichlatz
Aachener Zeitung / Aachener Nachrichten / Lokales / Heinsberg, Samstag, 2. April 2016

"Dat joav et noch nii" - Großer Mundartabend mit sechs Vereinen und zwei Chören - Historischer Verein Wegberg und Heimatvereine der Umgebung wollen einen Eindruck von der Schönheit der plattdeutschen Sprache vermitteln. > mehr...

Pressemitteilung, SUPER SONNTAG, Sonntag, 3. April 2016

Die Mundart ist längst nicht tot
Das bewies der große Platt-Abend mit dem Titel "Dat joav et noch nii", zu dem der Historische Verein Wegberg versierte Mundartsprecher aus der Stadt und den Nachbarorten eingeladen hatte. Sie alle repräsentierten die große Vielfalt. > mehr...

Von Johanna Küppers, Foto: Jörg Knappe
Rheinische Post, Montag, 11.04.2016, Wegberg

Flotte Sprüche und ewige Lebendsweisheiten
Großer Mundartabend mit vielen illustren Gästen im vollbesetzten Wegberger Forum. Herzen erreicht. > mehr...

Von Monika Baltes, Foto: Monika Baltes
Aachener Zeitung / Aachener Nachrichten / Lokales / Heinsberg, Dienstag, 12. April 2016

Bücher zum Stöbern, Kunst zum Staunen
Flohmarkt für Lesestoff, Atelier und Läden offen:
Viel zu entdecken für Leseratten, Einkaufslustige
und Kulturfreunde in der Innenstadt. > mehr...

Von Helmut Wichlatz, Foto: Helmut Wichlatz
Aachener Zeitung / Aachener Nachrichten / Lokales / Heinsberg, Donnerstag, 21. April 2016

Literarische Raritäten in der Wegberger Mühle entdecken
Umfassendes Angebot mit Werken zur Heimatgeschichte finden sich im ersten Stock. Begegnungen mit den Mühlenpoeten. > mehr...

Von Helmut Wichlatz, Foto: Helmut Wichlatz
Aachener Zeitung / Aachener Nachrichten / Lokales / Heinsberg,
Donnerstag, 21. April 2016

Stark in der Heimatliteratur
Der Historische Verein stellt in der Bibliothek nicht nur ortsgeschicht- liche Schriften zur kostenlosen Ausleihe zur Verfügung. > mehr...

Pressebericht von Nicole Peters, Foto: Uwe Heldens
Rheinische Post, Freitag, 22. April 2016, Wegberg

Vortrag über die Villa Rustica
Die Veranstaltungsreihe „Wegberger Seminare“ von der Caritas
und der St. Josef Tagespflege beschäftigt sich dieses Mal mit der Römervergangenheit im Kreis Heinsberg. > mehr...

Presse-Meldung,
Rheinische Post, Dienstag, 26. April 2016, Wegberg

Heimatfreunde auf Mühlentour
Mitglieder des Heimat- und Kulturvereins (HKV) Niederkrüchten haben sich bei einer Mühlentour mehrere Mühlen in der Umgebung angesehen. Start war an der Wegberger Mühle, Adresse des Historischen Vereins Wegberg, wo der Vorsitzende Karl Küppers die Heimatfreunde aus Niederkrüchten besuchte. > mehr...

Pressebericht, Rheinische Post, Mittwoch, 27. April 2016, Viersen

Mit dem Historischen Verein durch das schöne Schaagbachtal
Wissenswertes über die Geschichte des Wegberger Ortsteil Wildenrath erfuhren die Teilnehmer eines Ausflugs des Historische Vereins. > mehr...

Rheinische Post, Samstag, 30. April 2016
Foto: Heinz Eßer

Karl Küppers bleibt Vorsitzender
Die Freunde des Historischen Vereins trafen sich zur Mitgliederversammlung. > mehr...

Pressebericht, Rheinische Post, Montag, 9. Mai 2016
Foto: Jürgen Laaser (Archiv)

Villa rustica in Borschemich liefert viele Erkenntnisse
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wegberger Seminare“, die von der Caritas Wegberg organisiert wird, berichtete Hermann-Josef Heinen vom Historischen Verein Wegberg über die Ausgrabung einer römischen villa rustica bei Borschemich. > mehr...

Erkelenzer Notizblog - Samstag, 21. Mai 2016
Foto: Heinz Eßer

Vortrag: So lebten die alten Römer am südlichen Niederrhein
Hermann-Josef Heinen vom Historischen Verein Wegberg
berichtet über die Ausgrabung einer römischen Villa Rustica
bei Erkelenz-Borschemich. > mehr...

Rheinische Post, Montag, 23. Mai 2016
Foto: Hermann-Josef Heinen

Erkelenzer Schützen- und Heimatvereine freuen sich über Zuschuss
Im vergangenen Jahr unterstützten die Sparer der Volksbank Erkelenz die Jugendarbeit, in diesem Jahr profitieren die Schützen- und Heimatvereine vom Gewinnsparen. 49 500 Euro konnte die Volksbank jetzt auf 57 Vereine verteilen. > mehr...

Pressebericht - Aachener Zeitung / Aachener Nachrichten / Lokales / Heinsberg, Samstag, 28. Mai 2016

Heimatvereine zu Gast im Düsseldorfer Landtag
Nach Initiativen aus Heinsberg-Schafhausen und Erkelenz machten sich die Vorstände von zwölf Heimatvereinen aus dem Kreis Heinsberg auf den Weg nach Düsseldorf. > mehr...

Pressebericht von Johannes Bindels,
Aachener Zeitung / Aachener Nachrichten / Lokales / Heinsberg, Freitag, 3. Juni 2016

Waren denn die Römer auch in Wegberg?
So hieß zwar nicht der Titel des Vortrages, aber die Frage stellte sich unweigerlich im Laufe des Abends und um die Beantwortung der Frage vorweg zu nehmen: Ja, es hat zahlreiche Aktivitäten der Römer im heutigen Stadtgebiet von Wegberg gegeben. > mehr...

Wegberg Echo, Ausgabe 4/2016 vom 18./19. Juni 2016
Foto: Hermann-Josef Heinen

Wegberger Seminare:
Waren die Römer auch in Wegberg?

So hieß zwar nicht der Titel des Vortrages, aber die Frage stellte sich unweigerlich im Laufe des Abends und um die Beantwortung der Frage vorweg zu nehmen: Ja, es hat zahlreiche Aktivitäten der Römer im heutigen Stadtgebiet von Wegberg gegeben. > mehr...

Schaufenster Wegberg, Nr. 224 - 24. Juni 2016
Foto: Hermann-Josef Heinen

Gute Stimmung in der Klängerstu'ef
Selbstgeschriebene Beiträge, Literatur-Zitate, Bildgedichte
sowie das Singen von Liedern erfreuten die rund 60 Freunde
der "Modderschpro'ek" in der Wegberger Mühle. Dazu gab es
diesmal auch Akzente durch eigene Fotografien. > mehr...

Pressebericht von Nicole Peters, Foto: Jörg Knappe,
Rheinische Post, Dienstag, 19. Juli 2016

Radtour nach Tüschenbroich
Der Historische Verein Wegberg lädt für Samstag, 10. September zu einer Fahrradtour ein. Um 13 Uhr treffen sich die Teilnehmer an der Wegberger Mühle. > mehr...

Rheinische Post, Mittwoch, 7. September 2016, Wegberg

Treffen der Heimatvereine
Vereine aus dem Kreis stellen sich gegenseitig auf Hohenbusch vor. Auf der Grundlage der Diskussion eines Landtagsbesuch im Mai haben drei Heimatvereine den Gedanken einer Arbeitstagung aufgegriffen und eine Arbeitstagung der Heimatvereine im Kreis Heinsberg organisiert. Die Tagung findet am 15. Oktober an historischer Stätte, im ehemaligen Kreuzherrenkloster Hohenbusch statt. > mehr...

SUPERSONNTAG, 9. Oktober 2016

Vortrag: Wo liegt eigentlich Leudal?
Leudal – wo liegt das denn? Dieser Frage geht ein Vortrag
von Hermann-Josef Heinen vom Historischen Verein Wegberg
am Dienstag, 18. Oktober, 19 Uhr, St. Josef-Tagespflege, Kreuzherrenstraße 2a, nach. > mehr...

Pressemeldung, Rheinische Post,
Wegberg, Mittwoch, 12. Oktober 2016

Wo liegt Leudal?
Die Frage „Leudal – wo liegt das denn?“ wird am
Dienstag, 18. Oktober, in Wegberg beantwortet. > mehr...

Pressemeldung, SUPER SONNTAG, Sonntag, 16. Oktober 2016

Schriften über die Heimat:
Bücherbörse des Historischen Vereins
Der Historische Verein Wegberg lädt für Sonntag, 6. November, 11 bis 16 Uhr, zur jährlichen Bücherbörse ein. In der Wegberger Mühle wird umfangreiches Buchmaterial angeboten und die Schreibgruppe „Siebenschreiber“ liest aus ihren Texten. > mehr...

Aachener Zeitung / Aachener Nachrichten / Lokales / Heinsberg, Donnerstag, 20. Oktober 2016

Wegberger Seminare: leudal - wo liegt das denn?
Ein Ausflug zu Wegbergs niederländischen Mühlenpartnergemeinde. Hermann-Josef Heinen vom Historischen Verein referierte. > mehr...

Pressebericht, Foto: Heinz Eßer
Rheinische Post, Mittwoch, 26. Oktober 2016, Wegberg

Bücherbörse unter dem Thema
"Heimat - 1050 Jahre Wegberg"
Der Historische Verein Wegberg e.V. lädt für Sonntag, den 6.11.2016 von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr zur jährlichen Bücherbörse ein.
In der Wegberger Mühle wird umfangreiches Buchmaterial angeboten und die Schreibgruppe „SiebenSchreiber“ liest aus ihren Texten.
> mehr...

Schaufenster Wegberg Nr. 226 - Oktober 2016 - 28.10.2016

Bücherbörse unter dem Thema
"Heimat - 1050 Jahre Wegberg"
Der Historische Verein Wegberg e.V. lädt für Sonntag,
den 06.11.2016 von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr, zur jährlichen Bücherbörse ein. In der Wegberger Mühle wird umfangreiches Buchmaterial angeboten und die Schreibgruppe „SiebenSchreiber“ liest aus ihren Texten. > mehr...

Wegberg Echo - 6/2016 - 10. Jahrgang, 29./30.10.206 - Seite 13

Wegberger Seminare: "Leudal - Wo liegt das denn?"
- Ein Ausflug zu Wegbergs Mühlenpartnergemeinde

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Wegberger Seminare",
die von der Caritas Wegberg organisiert wird, berichtete Hermann-Josef Heinen vom Historischen Verein Wegberg
am Dienstag, den 18. Oktober 2016 über die Gemeinde Leudal
in der niederländischen Provinz Limburg. > mehr...

Pressebericht, Foto: Heinz Eßer
Heinsberg Magazin, 30. Oktober 2016

Bücherbörse: 1050 Jahre Wegberg
Der Historische Verein Wegberg lädt für Sonntag, 6. November,
11 bis 16 Uhr, zur Bücherbörse ein. In der Wegberger Mühle wird umfangreiches Buchmaterial angeboten und die Schreibgruppe „SiebenSchreiber“ liest aus ihren Texten. > mehr...

Pressemeldung, Foto: Jörg Knappe (Archiv)
Rheinische Post, Wegberg, Freitag, 4. November 2016, Wegberg

Heimat in Text und Bild
Der Historische Verein stellte die Bücherbörse in der Wegberger Mühle unter das Thema "Heimat - 1050 Jahre Wegberg".
Lesungen der Autorengruppe "Sieben-Schreiber" standen
auf dem Programm. > mehr ...

Pressebericht von Nicole Peters, Foto: Jürgen Laaser
Rheinische Post, Dienstag, 8. November 2016, Wegberg

Prall gefüllt mit Heimatgeschichte
Der Historische Verein Wegberg stellt die Bücherbörse
unter das Thema „Heimat – 1050 Jahre Wegberg“.
Auch die „Siebenschreiber“ machen sich ihre Gedanken.
In Kleinarbeit Details zusammengetragen. > mehr...

Pressebericht von Monika Baltes, Foto: Monika Baltes
Aachener Zeitung / Aachener Nachrichten / Lokales / Heinsberg, Mittwoch, 9. November 2016

Sorgfältig verstaute historische Schätze
Vor 30 Jahren gegründet, ist das Stadtarchiv heute moderner Dienstleister. Thomas Düren ist der Hüter der Wegberger Stadtgeschichte. > mehr

Pressebericht von Nicole Peters, Foto: Jürgen Laaser
Rheinische Post, Samstag, 3. Dezember 2016, Wegberg



zurück zur Übersicht > Pressearchiv


> zur Übersicht
aktuelle Presseberichte
> zur Übersicht
Presseberichten 2015

 
 

Historischer Verein Wegberg e.V. - 2016 - Letzte Änderung: 06.02.2017

 
 
  Suche  
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü