Eröffnung der Mühlenausstellung des Rheinischen Mühlenverband am 08.09.2013 - Historischer Verein Wegberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktivitäten


Sonntag, 08.09.2013 - Kreissparkasse Wegberg
Ausstellung des Rheinischen Mühlenverbandes über Wind- und Wassermühlen am Niederrhein

RHEINISCHE POST
MONTAG, 9. SEPTEMBER 2013

Mühlen als Ingenieurkunstwerke
Passend zum Mühlentag in Wegberg eröffneten Rheinischer Mühlenverband und die Stadt eine Ausstellung über Wind- und Wassermühlen am Niederrhein. Bauten und Techniken sind Thema.
VON NICOLE PETERS

WEGBERG Die genau gearbeiteten Modellmühlen des Erbauers Helmut Thomas vermittelten bei der Eröffnung der Schau sehr anschaulich die verschiedenen Techniken, die im Mühlenbau abgewandt wurden und werden.

... (demnächst gibt es mehr)

 
 
 
 
 

Dr. Anne Meyer zu Düttingdorf erläuert Sparkassenchef Thomas Pennartz (l.) und Bürgermeister Reinhold Pillich die Modell-Mühlen, die in der Ausstellung zu sehen sind. RP-FOTO: JÜRGEN LAASER

 
 

Als Sonderform habe sie die Schiffsmühle herausgestellt, erläuterte Anne Meyer zu Düttingdorf beim Rundgang. Über 100 Jahre ...

VIELFALT DER MÜHLEN

Schau dauert noch bis 27. September

Was Ausstellung "Wind- und Wassermühlen am Niederrhein"
Initiator Rheinischer Mühlenverband und Stadt Wegberg
Wann Vom 9. bis 27. September
Wo Kreissparkasse am Rathausplatz
Replikate Schiffmühle Ginsheim, 15 Kilometer südöstlich von Mainz, war bis 1929 in Betrieb, mit fortschrittlichster Technik; Schiffmühle Minden, beinhaltet Technik wie vor etwa 200 Jahren

 
 
 
 
 
 
 
 
  Suche  
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü