Rheinische Geschichte - Epochen - Historischer Verein Wegberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Arbeitsgruppen


Rheinische Geschichte
- Epochen


Übersicht

> Die Rheinlande im Frühmittelalter (um 450-919)

1. Die Franken und das römische Reich
2. Chlodwig (um 466-511), der Begründer des fränkischen Großreichs
3. Die Söhne und Enkel Chlodwigs
4. Die Rheinlande als Teil Austrasiens
5. Die Rheinlande in der frühen Karolingerzeit
6. Die Rheinlande in hochkarolingischer Zeit: Zentrum des Reiches
7. Die Rheinlande in spätkarolingischer Zeit: Zwischen West- und Ostfrankenreich


> Die Rheinlande im Hochmittelalter (925–1288)

1. Die Zeit der Ottonen und frühen Salier (925-1056)
2. Das Hochmittelalter (1056-1198)
3. Das 13. Jahrhundert

> Die Rheinlande im Spätmittelalter (1288-1521)

1. Die Rheinlande am Anfang des Spätmittelalters
2. Zeitläufte im spätmittelalterlichen Rheinland
3. Die Rheinlande am Vorabend der Neuzeit
4. Lebensumstände im spätmittelalterlichen Rheinland


> Die Rheinlande bis zum Ausbruch des Jülich-klevischen Erbfolgestreits (1521-1609)

1. Politische Geschichte
2. Wirtschafts- und Sozialgeschichte
3. Kirchengeschichte: Reformation und katholische Reform
4. Bildungsgeschichte
5. Kunstgeschichte

> Vom jülisch-klevischen Erbfolgestreit bis zum Ende des Ancien Regime (1609-1794)

1. Politische Geschichte vom jülich-klevischen Erbfolgestreit bis zum Ende des Spanischen Erbfolgkrieges (1609-1715)
2. Politische Geschichte des 18. Jahrhunderts (1715-1794)
3. Wirtschafts- und Sozialgeschichte
4. Kirchengeschichte
5. Bildungs- und Kulturgeschichte


> Aufbruch in die Moderne – Die Franzosenzeit (1794-1814)

1. Politische Geschichte und allgemeine Verwaltung
2. Gerichtswesen und Napoleonische Gesetzbücher
3. Kirchenpolitik
4. Wirtschaft beidseits des Rheins und neue Elite
5. Öffentliche Gesundheitspolitik und Wohlfahrtsverwaltung
6. Bildung und Kultur


> Vom Wiener Kongress zur Revolution von 1848/1849

1. Einführung
2. Die Besitzergreifung des Rheinlands durch Preußen
3. Die Verfassungsfrage und der Provinziallandtag
4. Wirtschaft und Frühindustrialisierung
5. Die Politisierung der rheinischen Gesellschaft
6. Die Revolution von 1848/1849 im Rheinland: Eine Kurzfassung


> Zwischen Revolution und Reichsgründung – Durchbruch zur Industrialisierung (1848 – 1871)

1. Überblick
2. Politische Geschichte: Von der Reaktion zur Reichseinigung (1850-1870/1871)
3. Wirtschaftsgeschichte: Durchbruch zur Industrialisierung
4. Sozialgeschichte: Auf dem Weg zur Industriegesellschaft
5. Kultur-, Religions- und Bildungsgeschichte


> Das Rheinland im Kaiserreich (1871-1918)

Die Bedeutung der Reichsgründung für die Rheinprovinz
Kulturkampf
Klassenkampf und Hochindustrialisierung
Verwaltungsreform
Bildungslandschaft und kulturelles Leben
Der Erste Weltkrieg

> Die Weimarer Republik (1918-1933)

1. Novemberrevolution und Besatzungszeit
2. Zeit der Krise und Instabilität
3. Das Ende der Besetzung
4. Die politische und parteipolitische Entwicklung
5. Die wirtschaftliche Entwicklung
6. Kultur und Gesellschaft


> Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg (1933-1945)

1. Machtübernahme und Herrschaftsausbau
2. Öffentliches Leben, Kultur, Wissenschaft
3. Wirtschafts- und Sozialpolitik
4. Verfolgung, Widerstand, Verweigerung
5. Soziale Ausgrenzung und Rassenpolitik
6. Außenpolitik und nationalsozialistischer Krieg




Quelle:

 
 

Historischer Verein Wegberg e.V. - 2017 - Letzte Änderung: 03.12.2017

 
  Suche  
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü