Übersicht der Presseberichte aus dem Jahr 2001 - Historischer Verein Wegberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktivitäten


Presseberichte aus dem Jahr 2002

Mittwoch, 28.08.2002 - Heinsberger Zeitung/Nachrichten - Lokales
Ausstellung zum Unfall auf dem Grenzlandring
Am kommenden Samstag jährt sich zum 50. Mal der folgenschwere Unfall auf der einst berühmten „Grenzlandring-Rennstrecke” in Wegberg. Im Gedenken an dieses Ereignis, bei dem am 31. August 1952 13 Menschen starben (darunter fünf Kinder) und zahlreiche verletzt wurden, veranstaltet die Stadt Wegberg eine Ausstellung.
> mehr...

12. September 2002 - Heinsberger Zeitung/Nachrichten - Lokales
„Wegberger Ansichten“ locken Schaulustige
Malerei soll in erster Linie dazu dienen, Schönheit und Harmonie bildlich darzustellen und auf diese Weise das Auge des Betrachters zu fesseln.
Doch wenn sie es darüber hinaus schafft, Aspekte der Realität aus einer anderen Perspektive zu zeigen und dadurch Diskussionen zu entfachen, erfüllt sie einen weitaus bedeutsameren Zweck.
So sah es Bürgermeisterin, Hedwig Klein die im Foyer der Kreissparkasse Wegberg die Ausstellung „Wegberger Ansichten” eröffnete. > mehr...

05.10.2002 - Heinsberger Zeitung/Nachrichten - Lokales
Die Familie von Spiering ist nun in bester Ordnung
Auf knapp 500 Seiten wurden über 15 000 Blätter mit 3000 Verzeichnisnummern systematisch zusammengefasst. „Das Tüschenbroicher Archiv zu erschließen, war ein schwieriges Unterfangen mit unwahrscheinlichen Anforderungen”, erläuterte Dr. Peter Weber, Leiter des Projekts, bei der offiziellen Vorstellung des Bandes im Wegberger Rathaus. > mehr...

29.10.2002 - Heinsberger Zeitung/Nachrichten - Lokales
Bewusstsein erzeugen für steinerne Zeitzeugen
Sie mahnen und erinnern. Sie weisen auf schlechtere Zeiten hin. Sie demonstrieren Leid und Trauer. In allen Stadtteilen Wegbergs stehen Ehren- und Mahnmale zum Gedenken an die Opfer und die Gefallenen der Kriege. > mehr...

30.10.2002 - Heinsberger Zeitung/Nachrichten - Lokales
Ausstellung soll an Verstorbene mahnen
Der Vorsitzende des Historischen Vereins Wegberg, Dietmar Schmitz und Thomas Düren stellten jetzt im Beisein von Filialdirektor Peter Hanf zahlreiche Bilder von Ehrendenkmalen, Gedenktafeln und Kriegermahnmalen aus dem gesamten Stadtgebiet Wegberg vor.
> mehr...

Dienstag, 05.11.2002 - Heinsberger Zeitung/Nachrichten - Lokales
Bei den Historikern regnet es Blätter
Immer an Allerheiligen laden die „Historiker” zu einer Bücherbörse ein und geben ihre „Schätze” der Öffentlichkeit preis. > mehr...

Dienstag, 12.11.2002 - Heinsberger Zeitung/Nachrichten - Lokales
Historischer Verein zeigt Spuren des Krieges
Eine hervorragende Ergänzung zur bereits vorgestellten Sonderausstellung „Den Opfern der Kriege” hat der Historische Verein Wegberg mit der Wechselausstellung „Impressionen des Krieges” geschaffen. > mehr...


zu den Übersichten
> Pressespiegel
> Pressearchiv

 
 

Historischer Verein Wegberg e.V. - 2013

 
  Suche  
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü