Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktivitäten

> Aktivitäten > Presseberichte > Presse-Archiv > Presse-2017-Verein

Presseberichte zu Aktivitäten des Historischen Vereins 2017

Montag, 16. Januar 2017, Rheinische Post, Wegberg
Besichtigung des Stadtarchivs
Aktionskreis Wegberger Mühle lädt zum Themenabend ein.
Wegbergs Stadtarchivar Thomas Düren berichtet beim
Themenabend am 26. Januar über seine Arbeit.
Presseinformation, Foto: Jürgen Laaser > mehr...

Samstag, 4. Februar 2017 - Rheinische Post, Wegberg
AWM-Besucher entdecken Wegberger Geschichte
Das war für die meisten der 50 Teilnehmer beim Themenabend des Aktionskreises Wegberger Mühle (AWM) neu - und überraschend: Was sich so alles in Regalen, Kartons und Mappen im Stadtarchiv befindet. Genauso überraschend war für sie der Einblick in die Arbeit von Stadtarchivar Thomas Düren. > mehr...

Samstag, 4. März 2017 - Rheinische Post, Wegberg
Schüler entdecken Stadtgeschichte
Nach der Premiere mit einer dritten Klasse im Jahr 2016 führte Karl Küppers jetzt die vierte von insgesamt fünf Grundschulklassen durch die Innenstadt. Sachkunde- und Geschichtsunterricht vor Ort.
Pressebericht und Foto von Nicole Peters
> mehr...

Donnerstag, 16. März 2017 - Rheinische Post, Wegberg
Heimatkundliche Radtour nach Klinkum
Der Historische Verein Wegberg lädt ein zur Fahrradtour durch den Ort Klinkum. > mehr...

Mittwoch, 22. März 2017 - Rheinische Post, Wegberg
Frühlingsfest mit Büchermarkt und Musik
Organisiert wird das Frühlingsfest von der Werbegemeinschaft Wegberg in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing, van Brockhorst Bikes, den Künstlern der Atelieretage im alten Kloster, den Aktiven des Aktionskreises Wegberger Mühle und den Mitgliedern des Historischen Vereins. > mehr...

Samstag, 15. April 2017 - Rheinische Post, Wegberg
Historische Grabstätten und verwunschene Ecken
Der Alte Friedhof an der Bahnhofstraße in Wegberg wurde bis nach dem Zweiten Weltkriege als Friedfoh genutzt. Heute ist er eine Paranlage mit alten Grabdenkmälern.
Pressebericht von Nicole Peters, Foto: Jürgen Laaser
> mehr...

Samstag, 22. April 2017 - Heinsberger Zeitung/Nachrichten
Gruppe von Ehrenamtlern aus dem Kreis Heinsberg zu Besuch beim Bundestagsabgeordneten Wilfried Oellers in Berlin
Eine Gruppe von Ehrenamtlern aus dem Kreis Heinsberg hat den CDU-Bundestagsabgeordneten für den Kreis Heinsberg, Wilfried Oellers, in der Bundeshauptstadt Berlin besucht. Zur Reisegruppe zählten u.a. Mitglieder des Aktionskreises Wegberger Mühle und des Historischen Vereins Wegberg. > mehr...

Montag, 28. August 2017 - Heinsberger Zeitung/Nachrichten
Hygiene-Set soll helfen, alte Schätze zu bewahren
Dr. Claudia Kauertz, Leiterin der Archivberatungs- und Fortbil-dungszentrums des Lanschaftsverbandes Rheinland, spricht vor Heimat- und Geschichtsvereinen zum Thema „Grundlagen der archivarischen Arbeit für private Archive“ > mehr...

Montag, 06. November 2017 - Rheinische Post, Wegberg
Rather Kapellchen feiert Geburtstag
Mit ihren Vorgängerbauten blickt die Rath-Anhovener St.-Rochus-Kapelle auf 300 Jahre Historie zurück. In diesem Jahr ist Jubiläumsjahr. Die jetzige St.-Rochus-Kapelle, die am Eingang Rheinweg/Am Friedhof des neuen Friedhofs steht, hatte um die 1900-Jahrwende gut 80 Jahre auf weiter Flur gestanden - im Hintergrund war die ehemalige Landstraße zwischen Rath-Anhoven und Rheindahlen zu sehen gewesen. Also wurde sie nicht als Friedhofskapelle, sondern eigenständig aufgebaut. / sowie:
Aus der Historie der Rath-Anhovener Kapellchen
Pressebericht und Foto von Nicole Peters > mehr...

Samstag, 11. Oktober 2017 - Rheinische Post, Wegberg
Bücherbörse steht ganz im Zeichen Martin Luthers
Anlässlich des 500. Jahrestages der Reformation stand die Bücherbörse des Historischen Vereins Wegberg ganz im Zeichen Martin Luthers. Mit zahlreichen Romanen und Sachbüchern rund um das Lutherjahr sowie Heimatliteratur und Vereinsschriften lud die Bücherbörse am vergangenen Sonntag Besucher zum Stöbern und Entdecken in die Wegberger Mühle ein. > mehr...

Freitag, 17. November 2017 - Rheinische Post, Wegberg
Bis zum Nordpol und zu den Sternen
Gut mit leckeren Weckmännchen gestärkt unternahmen drei Dutzend Kinder-gartenkinder beim Vorlesetag mit den Vorlesenden gedankliche Reisen. Mit Zeit für Tipps und Austausch von Erfahrungen in der Wegberger Mühle. > mehr...

Montag, 20. November 2017 - Heinsberger Zeitung / Nachrichten
Rochuskapelle: 300 Jahre mit Höhen und Tiefen
Im kirchlichen Leben von Rath-Anhoven spielt der kleine Sakralbau an der Rochusstraße schon lange keine Rolle mehr. Christine Heinen sorgt dafür, dass die Kapelle nicht verkommt. Ursprungsbau wurde mehrfach ersetzt. > mehr...

Historischer Verein Wegberg e.V. - 2017 - Letzte Änderung: 09.02.2018

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü