Jahresbericht der Archäologiegruppe 2015 - Historischer Verein Wegberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Arbeitsgruppen


Archäologie im Historischen Verein Wegberg

Jahresbericht der Archäologiegruppe 2015
- vorgetragen bei der Mitgliederversammlung am 12.04.2016


Im Rahmen des Geschäftsberichts berichtete Klaus Bürger über die Aktivitäten der Archäologiegruppe im Jahre 2015.

Mi. 21.01.2015 - 19:30 - Begas-Haus, Heinsberg
"Archäologische Funde und Befunde 2010-2014 im Kreisgebiet Heinsberg" (VHS des Kreises Heinsberg)
Vortrag von Petra Tutlies vom LVR-ABR

Petra Tutlies - Leiterin der zuständigen Außenstelle in Nideggen-Wollersheim stellte archäologische Funde und Befunde der letzten Jahre aus dem Gebiet des Kreises Heinsberg vor. Ebenfalls berichtete die Referendarin über durchgeführte archäologische Grabungen und deren Ergebnisse im Zusammenhang mit Straßenbau und Abgrabungen.

Bonn, 2. Februar 2015
Viele Überraschungen in der rheinischen Archäologie
LVR-Tagung "Archäologie im Rheinland - Ausgrabungen, Forschungen und Funde 2014" am 2./3. Februar 2015 in Bonn
> Pressemitteilung des LVR-ABR

Sa. 25.04.2015 - 13:00 - Abfahrt Wegberger Mühle
"Besuch des Archäolgischen Museums Wasserturm Rheindahlen"
weitere Informationen: > Fotobericht

Mi. 29.04.2015 - Wegberger Mühle
Archäologie in Wegberg und Umgebung
Vortrag von Petra Tutlies vom LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
Die Naturlandschaft um Wegberg ist zum einen reich an archäologischen Hinterlassenschaften. Zum anderen ist es der langjährigen Forschungsarbeit des Historischen Vereins Wegberg zu verdanken, dass die archäologische Denkmallandschaft in diesem Raum besonders gut erschlossen ist. Die Referentin wird in einem zeitlichen Bogen von der Steinzeit bis zu den Relikten des Kalten Krieges die wichtigsten Funde und Befunde vorstellen.

So. 21.06.2015 - 10 bis 18 Uhr - Nideggen-Wollersheim
19. Stiftshoffest 2015
"Jäger und Sammler, Bauern und Handwerker"

LVR-Amt für Bodendenkmalpflege
- Außenstelle Nideggen-Wollersheim,
Zehnthofstraße 45, 52385 Nideggen

Sa. 22.08.2015 - 10 bis 18 Uhr - Titz / Höllen
"Tag der Archäologie 2015"
des LVR-Amtes für Bodendenkmalpflege
-
25 Jahre Stiftung Archäologie

Am Samstag, den 22. August 2015, fand in der LVR-Außenstelle Titz-Höllen der „Tag der Archäologie“ statt. Wie jedes Jahr wurden interessante Funde der Archäologie im rheinischen Braunkohlenrevier präsen- tiert. Es wurden u.a. neue Funde und Befunde der Ausgrabung der villa rustica bei Borschemich vorgestellt werden.
Im Laufe des letzten Jahres hatten Grabungsleiter Dr. Alfred Schuler und seine Grabungstechniker Josef und Dennis Franzen Kammergräber entdeckt, die bislang einmalig für die Region sind. Die Ergebnisse ihrer Untersuchungen wurden jetzt vorgestellt.
> Fotobericht

So. 04.10.2015 - 10 bis 18 Uhr
"9. Archäologietour Nordeifel 2015"
unter Leitung von Dr. Ulrike Müssemeier vom LVR-Amt für Bodendenkmalpglege im Rheinland
Weitere Informationen:
> Fotobericht
> Bildergalerie

  • siehe auch:

> Jahresbericht 2014

 
 
 
 

HVW 2015 - letzte Änderung: 19.02.2017

 
 
Suche 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü